Michael Ustaszewski absolvierte an der Universität Innsbruck ein Studium in Übersetzen und Dolmetschen. 2014 promovierte er in Übersetzungswissenschaft zum Thema Mehrsprachigkeitserwerb in der Übersetzerausbildung- und -weiterbildung. Zusätzlich absolviert er derzeit ein weiterführendes Masterstudium in Computerlinguistik und Maschineller Sprachverarbeitung.